Unternehmensprofil

Die Firma Dell’Era Ermanno e Figlio wurde im Jahr 1924 mit dem hauptsächlichen Zweck gegründet, mechanische Teile für Industriemaschinen (Getriebe, Riemenscheiben usw.) herzustellen.

Kurze Zeit später begann das Unternehmen Metallschnallen aus gezogenem Draht herzustellen, und fügte in den Jahren zwischen 1930 und 1935 die Produktion von mechanischen Kleinteile und Metallstanzteilen hinzu.
1938 wurde das Unternehmen nach Lecco verlegt, wo es mit der Herstellung von sechs- und vierkantigen Muttern begann.

Während des zweiten Weltkrieges erlebte das Unternehmen eine bedeutende Wachstumsphase und erreichte mit 60 Mitarbeitern seinen historischen Höhepunkt.

1962 wurde ein neues Werk in Valmadrera, heutiger Firmensitz, eröffnet. Im Laufe der Zeit wurden immer mehrere automatisierte Produktionsanlagen eingesetzt, die zu einem graduellen Personalabbau, mit einer gleichzeitiger Steigerung der Massenproduktion von gepressten Schrauben führten.

Am Anfang der 80er Jahre führte eine Unternehmensumstrukturierung zur Beseitigung der Stanzerei, um alle verfügbaren Mittel und Investitionen für die Erweiterung der Schraubenabteilung zu verwenden.

Die erreichte Reife der Firma ermöglicht es, das Konzept einer zertifizierten Qualität, auch als Chance einer kontinuierlichen Verbesserung, sowohl in Bezug auf interne Prozesse als auch auf die Qualität der gelieferten Produkte, das Image und den dem Markt gebotenen Service, hervorzuheben.
Auch aus diesem Grund erhielt das Unternehmen schon im Jahr 1996 die externe Zertifizierung des Qualitätsmanagements nach dem damals international gültigen Standard UNI-EN ISO 9002.

Das konstant angewandte und unverändert wirksame System entspricht heute der neuesten Ausführung des Konformitätszertifikats UNI-EN ISO 9001, das einen wertvollen Gradmesser für Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit darstellt.

Die letzten Jahre standen trotz der die Metallbranche getroffenen Schwierigkeiten im Zeichen der Fortdauer.

Das Eintreten der dritten Generation hat einen neuen Plan für gezielte Investitionen ins Leben gerufen.

Die Qualitӓt der Produkte und die stӓndige Verbesserung der produktiven Organisation haben es dem Unternehmen erlaubt, sich auf neuen Mӓrkten zu behaupten.

Heute ist die Dell'Era Ermanno & Figlio ein junges und dynamisches Unternehmen, das den besonderen Anforderungen einer fachlich hӧchst qualifizierten Kundschaft mit einem Produkt und einer Dienstleistung auf hӧchster Qualitӓtsebene genügt unter Rücksichtnahme auf die Arbeitsumgebung, die Menschen und die Umwelt.

Dell'Era Ermanno e Figlio s.r.l.
Via Santa Vecchia, 82 – Valmadrera (LC), Italien
+39 0341 550247 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
USt-IdNr: IT00076670132

© 2022 - REV 1.0 | Lieferbedingungen
Azienda iscritta al registro imprese di Como-Lecco
REA: LC43012 | Aktienkapital: € 104.000,00 v.b.

  • Realizzazione siti internet Lecco Como Sondrio Monza Milano